Hubert Meschnark, MAN Nutzfahrzeuge Group, Leiter Product Promotion

DocStop stellt die Interessen der Lkw-Fahrer in den Mittelpunkt. Ein Prinzip, das auch für den Fahrerclub MAN Trucker’s World und den darin eingebundenen Hilfsfonds „Trucker’s World – Fahrer helfen Fahrern e.V.“ gilt. Im Rahmen der Arbeit  dieses gemeinnützigen Vereins begegnen uns immer wieder tragische Fälle, bei denen gesundheitliche Probleme von Fahrern während der Arbeitszeit katastrophale Konsequenzen für sie und ihre Familien haben. – Nicht selten sind Zeitmangel und fehlende medizinische Versorgung der Auslöser. DocStop setzt hier an und hilft, den harten Berufsalltag der Trucker nachhaltig zu verbessern. Für uns der entscheidende Punkt, die Arbeit von Herrn Bernickel seit mehreren Jahren zu unterstützen: Mit Spenden aus dem „Trucker’s World“-Hilfsfonds sowie regelmäßigen Berichterstattungen in unseren Clubmedien, dem MAN Trucker’s World Magazin und der MAN Trucker’s World Webseite.

Ich wünsche Herrn Bernickel und seiner Initiative DocStop weiterhin viel Erfolg und allen Truckern allzeit gute und gesunde Fahrt!